Anja Schindler
(Alte HIFA -Strickwarenfabrik)
Moselstraße 21 · 56818 Klotten

VITA

1963geboren in Bremen
1984 - 86    Studium Kunstpädagogik an der Universität Bremen
1986 - 92 Studium an der Hochschule für Künste Bremen
1990Auslandssemester an der Accademia di Belle Arti, Perugia / Italien
1992Übersiedlung nach Mercatale di Cortona / Arezzo / Italien
2006Umzug nach Klotten / RLP in eine ehemalige Strickwarenfabrik
seit 2010Künstlerische Leitung der JUKUSCH Jugendkunstschule Cochem-Zell

 

 

PROJEKTE

1991Künstlerisches Konzept, Kostüme und Bühnenbild für das Zelttheater Gorilli
seit 1993 Bühnenbilder für das Tearticolo - Figurentheater
2002-2006 Organisation deutsch – italienischer Kunstprojekte in Cortona / Köln / Perugia
2009/10Organisation von Kunstprojekten im Garten der Schmetterlinge, Schloß Sayn
2010/11/12 


  
HOMO PORTANS, künstlerisch – wissenschaftliches Projekt in Zusammenarbeit mit dem Historischen Institut der Universität Mannheim / Prof. Dr. Annette Kehnel in Zusammenarbeit mit dem Musiker und Komponisten Markus Stockhausen, Trageprozession - Aufführungen in Cochem und Trier
   

STIPENDIEN / AUSZEICHNUNGEN

2000 Kunstpreis der Werner Kühl Stiftung, Syke
2010Arbeitsstipendium Paul–Ernst–Wilke-Atelier, Bremerhaven
2012


HOMO PORTANS, 1. Preis beim bundesweiten Wettbewerb der BJKE  "RAUSKOMMEN ! Der Jugendkunstschuleffekt Bundesverband derJugendkunstschulen und Kulturpädagigischen Einrichtungen e.V.