Anja Schindler
(Alte HIFA -Strickwarenfabrik)
Moselstraße 21 · 56818 Klotten

RASNA -die Etrusker

Akademisches Kunstmuseum Bonn
15. 10. 2008 bis 15. 02. 2009

Im Winter 2008/2009 zeigte das Akademische Kunstmuseum der Universität Bonn die Ausstellung „Rasna“ zur Geschichte und Kultur der Etrusker. Teil der Ausstellung war eine Präsentation von Werken von Anja Schindler, die sich auf die Geschichte, Kunst und Landschaft Etruriens bezogen. Dieser zweite Teil nahm einen großen Raum ein und stand gleichberechtigt neben der Archäologie.

Es waren zwei Welten, die hier präsentiert wurden: Archäologie und zeitgenössische Kunst.

Auf einer ästhetischen Ebene funktionierte die Kombination, aber gab es einen (wissenschaftlichen) Erkenntnisgewinn? War es mehr als nur „schön“? Die Doppelausstellung demonstrierte, dass es sowohl aus der Perspektive der Etruskologie im weiteren Sinne der Archäologie als aus der zeitgenössischen Kunst Sinn machen kann, beide Ebenen zu verbinden. Zeitgenössische Kunst kann archäologische Gegenstände nicht erklären, aber sie kann die Wahrnehmung schärfen und festgefahrene Muster durchbrechen. 

weiterlesen

Dr. Arie Hartog, Direktor Gerhard-Marcks-Haus Bremen