Anja Schindler
(Alte HIFA -Strickwarenfabrik)
Moselstraße 21 · 56818 Klotten

Bibilografie

BUCHILLUSTRATION





2009
2010
2011
Illustrationen für die FAZ Buchreihe ”Wirtschaft und Kultur im Gespräch", Herausgeber Annette Kehnel, Universität Mannheim 

GEIST UND GELD             ISBN 978-3-89981-211-4
KREDIT UND VERTRAUEN ISBN 978-3-89981-237-4
ERFOLG UND WERTE        ISBN 978-3-89981-268-8

KATALOGE 

2017

2016


2012
 

DER TOD IST HIMMELBLAU, Ägyptisches Museum, Bonn
Jetzt lesen
SYSTEMAE MIRACULORUM, Kunstverein Celle, Gotische
Halle / Schloss, Celle 2015
Jetzt lesen
PERCORSI, Syker Vorwerk / Gemeinnützige Stiftung Kreissparkassse Syke,
ISBN 978-3-9815235-0-8
Jetzt lesen
2012HOMO PORTANS, JUKUSCH Klotten-Kail e. V., Klotten
Jetzt lesen
2011


NATURA ARTIS MAGISTRA, Ines Braun / Anja Schindler / Iris Stephan, Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig, Bonn
Jetzt lesen
2009


RASNA – Die Etrusker, Akademisches Kunstmuseum, Bonn
Jetzt lesen
2009


WIRBELLOSE, Garten der Schmetterlinge,
Fürstin Sayn-Wittgenstein-Sayn, Sayn
Jetzt lesen
2004


KURIOSITÄTENKABINETT, Centro per l'Arte contemporanea Trebisonda / Anja Schindler, Perugia / I
Jetzt lesen
DISCIPLINA ETRUSCA, Museo Etrusco, Anja Schindler / Josef Snobl, Cortona / I
2000SCHINDLER / KUNSTPREISAUSSTELLUNG, Werner Kühl Stiftung, Syke
1998TRACCE, Galerie Kunstück / Oldenburg, Anja Schindler, Perugia / I
1995OPERE RECENTI, Palazzo di Priori, Anja Schindler, Perugia / I
1994

QUADRI, Galerie des Westens, Bremen, Anja Schindler, Perugia / I

VERÖFFENTLICHUNGEN

2016
2015
IMAG, Die himmelblaue Welt, iMAG, Windeck
WERDEN-WACHSEN-WUCHERN, Städtische Galerie Villa Streccius Landau
2015NEXUS II, Mittelrhein, Museum Koblenz, ISBN 978-3-95638-019-8
2014Natur – Mensch 2014, Stadtverwaltung Braunlage Nationalpark Harz
2012


20 JAHRE, Arbeitsgemeinschaft Rheinlandpfälzischer Künstler, Koblenz
Kunsttage Winningen 2012 / 2010, Kunsttage Winningen e.V., ISBN 978-3-925991-14-1
KUNST-DIREKT 2012, mainzplus CITYMARKETING, Mainz
2010



Junge_Kunst 84, Die Natur als Lehrmeisterin, Ritterbach Verlag GmbH, Frechen
SITZ !, Artium Kunstsalon, Fördergemeinschaft Junge Kunst / Bad Honnef
Kunsttage Winningen 2008 / 2010, Kunsttage Winningen e.V., ISBN 978-3-925991-13-1
KUNST DIREKT 2010, Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz, Mainz
2009BBK 2009 _ >60, BBK Rheinland-Pfalz, Mainz
BRÜCKEN-FESTIVAL, Fördergemeinschaft Junger Kunst / Bad Honnef
40 Jahre Landkreis Cochem-Zell, Bildungs- und Kulturbüro / Kreisverwaltung Cochem-Zell
COLOURS RED, Fördergemeinschaft Junger Kunst / Bad Honnef
2008 10e Goerese Kunstdagen, Kunststichting Goedereede / NL
2007SALON 2007, GRANDE REGION, Grand Thèatre, Cercle Artistique de Luxembourg, Luxembourg / L
2006SOTTERANEA, Deutsch-italienisches Austauschprojekt, Rocca Paolina, Perugia / I
2003LINEA UMBRA 01, Trevi Flash Art Museum, Trevi, I
2001Kunst im Palais, Kulturpreis, Gemeinde Rastede, Rastede
2000

V°PREMIO BIENNALE D'ARTE TORRE STROZZI, Comune di Perugia / I
Punkt im Nordwesten, Kunstverein Bremen, Bremen
1999PERCORSO D'ARTE / SCHINDLER; Villa Graziani, San Giustino / I
1998Punkt im Nordwesten, Kunstverein Bremen, Bremen
1997NORD ART, Weser Ems Halle, Oldenburg
1993POLITURA, Feldforschung Hausfrauenkunst, Galerie im Turm, Kulturzentrum Schlachthof e. V., Bremen
1992ZETT, Kulturzentrum Schlachthof, Bremen

 

FERNSEHBEITRÄGE

2014 SWR / Landesart / Farben
2012SWR / Fahr mal hin
2010SWR / Landesart / Künstler an der Mosel
2010SWR / Landesart / Künstler im Zoo zu NATURA ARTIS
MAGISTRA, Museum Koenig, Bonn
2009SWR / Landesart / Unterwelten am Rhein